Pfarre St. Rochus - Stolberg Zweifall

Pfarre St. Rochus - Stolberg Zweifall .:Online:.

Logo Pfarre St. Rochus - Stolberg Zweifall
Sonntag, 26. Mai 2019

Pfarre St. Rochus - Zweifall » Konzert im Rahmen der Chorbiennale Aachen
Pfarre St. Rochus - Zweifall

Konzert im Rahmen der Chorbiennale Aachen
24.04.2019 - 20:00 von Roland Adrian


Konzert in St. Rochus im Rahmen der Chorbiennale Aachen
Madrigalchor Aachen und Jugendchor Kamēr, Riga/Lettland



Die „beste Art des Singens“ steht alle zwei Jahre in Aachen im Mittelpunkt des öffentlichen Geschehens.

Die Internationale Chorbiennale ist eine musikalische Veranstaltung in Aachen, die 2009 von dem damaligen Kulturdezernenten und Stadtdirektor Wolfgang Rombey zusammen mit dem damaligen Generalmusikdirektor Marcus Bosch sowie den vier Initiativchören Aachener Kammerchor, Carmina Mundi, dem Jungen Chor Aachen und dem Madrigalchor Aachen gegründet wurde.

Der Madrigalchor Aachen ist ein gemischter Chor, der 1978 in Aachen gegründet wurde und Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre ist. Anfangs widmete sich der Chor gemäß seiner Namensgebung der Aufführung von mehrheitlich weltlicher Madrigalmusik sowie geistlicher Chormusik der Renaissance und des Barocks. Später erweiterte er sein Repertoire um die Musik der Romantik und der Moderne. Seit 2018 wird der mittlerweile etwa 30 Stimmen zählende Chor von Johannes Honecker geleitet.

Das Satellitenkonzert des Madrigalchors Aachen und des Jugendchors Kamer aus Riga bringt skandinavische und baltische A-cappella-Chormusik der Extraklasse in die relative Abgeschiedenheit von Stolberg-Zweifall.


Informationen zum Konzert:
Pfarrkirche St. Rochus, Hellebendstraße 2, 52224 Stolberg-Zweifall
15.06.2019, 16:30 Uhr
Eintritt frei


Jauniešu koris (Jugendchor) Kamēr, Riga/Lettland
Leitung: Aivis Greters und Patriks Kārlis Stepe

Madrigalchor Aachen
Leitung: Johannes Honecker

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite der Chorbiennale.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Ähnliche News:

Es konnten leider keine ähnlichen News gefunden werden.

Newsarchiv
 
  • Kalender

  • M D M D F S S
     
    1
    2
    einmalig
    3
    4
    einmalig
    5
    6
    einmalig
    7
    einmalig
    8
    9
    einmalig
    10
    einmalig
    11
    einmalig
    12
    13
    einmalig
    14
    einmalig
    15
    16
    17
    18
    einmalig
    19
    20
    einmalig
    21
    einmalig
    22
    23
    24
    25
    einmalig
    26
    einmalig jährlich
    27
    einmalig jährlich
    28
    einmalig
    29
    30
    einmalig jährlich
    31
     
     
    einmalig einmalig Wichtig Wichtig
    Übersicht
  •  
    Pfarre St. Rochus - Zweifall » Konzert im Rahmen der Chorbiennale Aachen
    Pfarre St. Rochus - Zweifall

    Konzert im Rahmen der Chorbiennale Aachen
    24.04.2019 - 20:00 von Roland Adrian


    Konzert in St. Rochus im Rahmen der Chorbiennale Aachen
    Madrigalchor Aachen und Jugendchor Kamēr, Riga/Lettland



    Die „beste Art des Singens“ steht alle zwei Jahre in Aachen im Mittelpunkt des öffentlichen Geschehens.

    Die Internationale Chorbiennale ist eine musikalische Veranstaltung in Aachen, die 2009 von dem damaligen Kulturdezernenten und Stadtdirektor Wolfgang Rombey zusammen mit dem damaligen Generalmusikdirektor Marcus Bosch sowie den vier Initiativchören Aachener Kammerchor, Carmina Mundi, dem Jungen Chor Aachen und dem Madrigalchor Aachen gegründet wurde.

    Der Madrigalchor Aachen ist ein gemischter Chor, der 1978 in Aachen gegründet wurde und Mitglied im Verband Deutscher Konzertchöre ist. Anfangs widmete sich der Chor gemäß seiner Namensgebung der Aufführung von mehrheitlich weltlicher Madrigalmusik sowie geistlicher Chormusik der Renaissance und des Barocks. Später erweiterte er sein Repertoire um die Musik der Romantik und der Moderne. Seit 2018 wird der mittlerweile etwa 30 Stimmen zählende Chor von Johannes Honecker geleitet.

    Das Satellitenkonzert des Madrigalchors Aachen und des Jugendchors Kamer aus Riga bringt skandinavische und baltische A-cappella-Chormusik der Extraklasse in die relative Abgeschiedenheit von Stolberg-Zweifall.


    Informationen zum Konzert:
    Pfarrkirche St. Rochus, Hellebendstraße 2, 52224 Stolberg-Zweifall
    15.06.2019, 16:30 Uhr
    Eintritt frei


    Jauniešu koris (Jugendchor) Kamēr, Riga/Lettland
    Leitung: Aivis Greters und Patriks Kārlis Stepe

    Madrigalchor Aachen
    Leitung: Johannes Honecker

    Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite der Chorbiennale.
    Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
    Ähnliche News:

    Es konnten leider keine ähnlichen News gefunden werden.

    Newsarchiv
     
  • Kalender

  • M D M D F S S
     
    1
    2
    einmalig
    3
    4
    einmalig
    5
    6
    einmalig
    7
    einmalig
    8
    9
    einmalig
    10
    einmalig
    11
    einmalig
    12
    13
    einmalig
    14
    einmalig
    15
    16
    17
    18
    einmalig
    19
    20
    einmalig
    21
    einmalig
    22
    23
    24
    25
    einmalig
    26
    einmalig jährlich
    27
    einmalig jährlich
    28
    einmalig
    29
    30
    einmalig jährlich
    31
     
     
    einmalig einmalig Wichtig Wichtig
    Übersicht
  •